News aus dem Club

Schutzkonzept zum Junioren-Trainingsbetrieb ab 9. Januar

Gemäss dem Entscheid des Bundesrates dürfen Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre ab dem 9. Januar 2021 ohne Einschränkungen den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Volley Sense setzt dennoch auf eine Maskenpflicht. Die Aktivität darf nur in Gruppen von höchstens 10 Personen, einschliesslich Betreuungspersonen, stattfinden. Weitere Informationen findet Sie im Schutzkonzept für den Junioren-Trainingsbetrieb von Volley Sense …

weiterlesen

Fondue-Aktion

Aufgrund der Corona-Situation kann Volley Sense diverse Finanzaktionen nicht durchführen. Deshalb startet der Club diese Saison in Zusammenarbeit mit der Käserei Olympica (St. Antoni) von Urs Kolly eine leckere Fondue-Aktion: Bestellungen bitte bis 7. Februar 2021 an info@volleysense.ch. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

weiterlesen

Neustes Schutzkonzept zum Trainingsbetrieb ab November 2020

Nach einer ausserordentlichen Sitzung zwischen den Vereinen und dem kantonalen Volleyballverband hat Volley Sense sein Schutzkonzept zum Trainingsbetrieb per November 2020 aktualisiert. Hie geht es zum neuen Schutzkonzept für den Trainingsbetrieb von Volley Sense – gültig ab November 2020 Für genauere Informationen oder Unklarheiten steht unsere COVID-19-Beauftragte Natascha Meuwly (natascha.meuwly@gmail.com) zur Verfügung.

weiterlesen

Unterbruch der Volleyballmeisterschaft

Alle regionalen und nationalen Ligen bis und mit Nationalliga B werden per sofort bis mindestens 23. November 2020 unterbrochen. Weitere Informationen und den offiziellen Beschluss finden Sie auf der Website von Swiss Volley.

weiterlesen